Statement von Roman Bruhin, Gastro-Mitarbeiter und Freigeist